Das Auto Wichert ŠKODA-Buffet am Samstag den 23. Januar 2016 in der Ulzburger Straße war ein voller Erfolg! Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei den zahlreichen Besuchern bedanken. Wir hoffen, wir konnten Sie von den kulinarischen als auch von den technischen Leckerbissen aus der ŠKODA-Welt überzeugen. Das Buffet ist zwar leer, doch von den aktuellen ŠKODA „Joy“ Sondermodellen mit Preisvorteilen und vielen tollen Extras sind noch welche da. Also unbedingt vorbeikommen und zuschlagen!

» Zur Galerie

Am Freitag, den 04. Dezember wurde im Audi terminal die Einweihung der „Wish-Tree“-Aktion gefeiert. Zum ersten Mal unterstützt Auto Wichert die Weihnachtsaktion der Stiftung Kinderjahre und schmückte gemeinsam mit prominenten Gästen und Mitarbeitern zuerst den großen Weihnachtsbaum, um ihn anschließend für den guten Zweck wieder abzuschmücken. Statt Kugeln hängen 2.000 Patenpässe für Kleidertaler-Gutscheinhefte, die bedürftige Schulkinder in Hamburg mit notwendigen Textilien versorgen, an 11 Bäumen in 11 Standorten. 

» Zur Galerie

Am 11. November fand die Verleihung des 5. HAMMA-Awards im EMPORIO Hamburg statt. Erstmalig waren Auto Wichert und ŠKODA dabei, als hervorragende Marketingkonzepte und –kampagnen aus der Hansestadt ausgezeichnet wurden. Dank des ŠKODA VIP Shuttles erreichten die Laudatoren und Jurymitglieder komfortabel die Verleihung. Auto Wichert gratuliert HAMMA – MARKETING MADE IN HAMBURG herzlich zum 5-jährigen Jubiläum!

» Zur Galerie

Am ersten September-Wochenende (5./6.9.) lag  an der Hamburger Saarlandstraße und Südring wieder der unvergleichliche Sound von historischen Motoren des 14. Hamburger Stadtpark-Revival in der Luft. Auto Wichert war zum zweiten Mal dabei und bot in diesem Jahr ganz besondere Highlights: Neben den Hinguckern, einem Audi V8 und einem roten VW T2 Bulli, präsentierte Auto Wichert gemeinsam mit ŠKODA zwei Rennwagen vom Typ 130 RS und 200 RS. Am Lenkrad: Deutschlands Rallye-Rekordmeister Matthias Kahle. Fotos: Martin Brinckmann und Mikhail Bievetsky

» Zur Galerie

Ahoi! Am letzten Wochenende fand der 3. Auto Wichert Elbe Junior Cup beim Mühlenberger Segel-Club statt. Bei besten Segelbedingungen starteten am Samstag die Optiregatten der Klassen A + B im Mühlenberger Loch. 20 Kinder meldeten für die Opti A Klasse und die gleiche Anzahl der jüngeren Segler und Seglerinnen für die Regatten der Opti B Klasse. Angesichts strahlendem Sonnenschein und kämpfenden kleinen Seglern, gab es nur Sieger! Wir gratulieren allen Teilnehmer/innen und haben uns gefreut, auch diese Regatta als Partner begleiten zu dürfen.

» Zur Galerie

Seiten